Die Landesarbeitsgemeinschaft Lesben in NRW e.V. (LAG Lesben) sucht eine Geschäftsführerin*

Wir erwarten die Identifikation mit dem Selbstverständnis und den Zielen der LAG Lesben – siehe Stellenbeschreibung.

  • Die Stelle soll umgehend neu besetzt werden.
  • Die Tätigkeit umfasst 80-100% von 39,5 Stunden pro Woche.
  • Verschiedene Arbeitszeitmodelle sind möglich.
  • Die Vergütung ist angelehnt an TV-L bis Entgeltgruppe 13 (nach Qualifikation).
  • Die LAG Lesben Geschäftsstelle ist in Düsseldorf und umfasst personell derzeit drei Mitarbeiterinnen*.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (max. 6 MB) bis zum 28. Februar 2021 ausschließlich per Mail an vorstand@lesben-nrw.de.

Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich im März online statt.

Stellenausschreibung als PDF