Vergangene Veranstaltungen

Startseite|Veranstaltungen|

Argumentationstraining gegen Rechts

kom!ma e.V. Himmelgeister Straße 107Düsseldorf,

In diesem Workshop möchten wir euch einladen, Strategien im Umgang mit diskriminierenden Äußerungen und rechten Argumentationslinien kennenzulernen und auszuprobieren.

Queer-Festival XTATIC PLEASURES

zum programm   Das Festival startet mit der Eröffnung von Julia Wissert und einem Impuls des Autors Raphael Amahl Khouri, ihr seht das Solo-Musical MUINDA und wir betreten gemeinsam den Dancefloor, bei der Performance Und ihr wolltet tanzen, also Tanzt!  Ava Amira Weis und Gäst*innen lesen, kommen ins Gespräch und bringen Einblicke in unterschiedliche Perspektiven [...]

„Considering Matthew Shepard“ – ein Konzert gegen Hass und Gewalt

WDR Funkhaus Wallrafplatz 5Köln,

Deutsche Erstaufführung des Musical-Oratoriums mit Conférencier Thomas Hermanns und Schauspielerin Shary Reeves, bekannten Gesangssolist:innen, dem WDR Rundfunkchor und Musiker:innen des WDR Funkhausorchesters unter der Leitung von Simon Halsey und unter der Schirmherrschaft von Bettina Böttinger. Die Solist:innen spenden dabei für das queere Jugendzentrum „anyway“. Konzertinformationen: Fr. 1.7.2022, 20 Uhr WDR Funkhaus, Klaus-von-Bismarck-Saal zur Eröffnung des [...]

LesBüz-Party in der Büze

Bürgerzentrum Ehrenfeld Venloer Straße 429Köln,

Tanzen macht glücklich. Deshalb steigt am Samstag, den 13.8.2022, im Bürgerzentrum Ehrenfeld endlich wieder eine Lesben*Party. Veranstalterin ist LesBüz, der Lesben*Stammtisch Ehrenfeld, in Kooperation mit den lesbischen ALTERnativen. An den Turntables wie gewohnt: DJ Walumm. Die Party wird von der LAG Lesben in NRW gefördert und richtet sich explizit auch an ältere Lesben. Einlass ist [...]

€10

Lesben auf der Flucht

Rosa Strippe e.V. Kortumstraße 143Bochum,

In dieser Veranstaltung wollen wir informieren über Lesben, die auf Grund ihres Lesbischseins aus ihren Heimatländern fliehen mussten, da sie dort nicht sicher (über)leben konnten. Wie geht es Lesben, die letztlich in Deutschland gelandet sind, auch in Bochum – darüber wird Alva Träbert von der Rosa Strippe berichten, die seit mehreren Jahren in der Unterstützungsarbeit [...]

25 Jahre LAG Lesben in NRW e.V.

Zakk Fichtenstraße 40Düsseldorf,

Die Landesarbeitsgemeinschaft Lesben in NRW e.V. wird 25. Die Freude darüber möchten wir gerne auf einem großen Fest miteinander teilen. Am 24. September 2022 ab 17:30 Uhr im Zakk, Fichtenstr. 40, 40233 Düsseldorf 17:30 Ankommen mit Sektempfang (nach vorheriger Anmeldung) 18:00 Rahmenprogramm Verleihung der Ehren-CouLe 2022 postum an Marlis Bredehorst 19:30 Austausch und Vernetzung (mit [...]

Coming Out Day 2022

Das Landesprojekt blick* hat mit vielen Akteur*innen in den Kreisen, Städten und Gemeinden zwischen Paderborn und Hamm ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt. Eingeladen sind zu verschiedenen Zeiten und an verschiedenen Orten ganz unterschiedliche Zielgruppen – Kids, Jugendliche, Erwachsene, Multiplikator*innen. Das Programm findet Ihr hier.

Lesbisches/queeres Leben und Weltpolitik in Zimbabwe und Deutschland

Rosa Strippe e.V. Kortumstraße 143Bochum,

Diskussionsveranstaltung (Mit Übersetzung) Die Aktivistinnen aus Zimbabwe berichten über ihr Engagement und ihre politischen Strategien. Es gibt einen Input über die deutsche LGBTI-Außenpolitik. Wir wollen gemeinsam diskutieren, was wir für die Verwirklichung von Menschenrechten und eine solidarische Zukunft tun können. Moderation: Cornelia Sperling, FliP – Frauenliebe im Pott e.V. Ort: Rosa Strippe, Kortumstr., 143, 44787 [...]

BundesNetzwerkTagung des queeren Sports (BuNT) in NRW

Der organisierte Sport steht seit einigen Jahren vor der Herausforderung, queere Belange im Sport voranzubringen. Homofeindliche Parolen in Stadien, der Ausschluss transgeschlechtlicher Personen aus dem Wettkampfsport oder die Umsetzung der Bremer Erklärung – das Thema ist inzwischen auch in (Sport-)Medien und Politik deutlich präsenter. Trotzdem ist es noch ein weiter Weg, um gerechte Teilhabe und [...]

Aktionsplan LSBTIQ* Dormund Kick-Off

Haus der Vilfalt Zur Vielfalt 21Dortmund,

Eröffnungs-Dialog-Veranstaltung: Lasst uns reden. Wir wollen uns treffen. Sprechen. Zuhören. Austauschen. Über eure individuellen Geschichten, Erfahrungen und Emotionen. Denn auch sie sind ein wichtiger Input für unseren LSBTIQ* Aktionsplan. Zusätzlich gibt es ein interessantes Rahmenprogramm mit inspirierenden Impulsvorträgen.

Nach oben