StadtLandQueer – LSBTIQ* Politik Kommunal ist eine jährliche Veranstaltung für alle, die vor Ort Politik für Lesben und Schwule, Bisexuelle, trans* und inter* Menschen, Asexuelle und Queers machen – und für alle, die damit anfangen wollen.
Wir freuen uns über Teilnehmende aus der LSBTIQ* Selbstorganisation, kommunalen Verwaltung und Politik, über alle zivilgesellschaftlich Aktiven und Menschen, die sich für ihre Kommune mehr Akzeptanz und Sichtbarkeit sexueller und geschlechtlicher Vielfalt wünschen.
Die Veranstaltung wird begleitet von zwei Moderator*innen und technischem Support von der stuhlkreis_revolte -Kollektiv für emanzpatorische Bildungsarbeit und Prozessbegleitung. Seit vielen Jahren begleiten Momo (keine Pronomen), Friederike (sie/ihr) und Joscha (they/them) große und kleine Veranstaltungen und haben dabei sowohl den methodischen Rahmen als auch die Teilnehmenden immer im Blick.

Termin 13. November 2021 // 10:00-16:30 Uhr
Die Veranstaltung findet online (über Zoom) statt. Eine Anmeldung ist bis zum 7.11. unter
queeres-netzwerk.nrw/aktuelles-und-veranstaltungen möglich.

Programm downloaden