Verschoben: Dortmund freut sich auf Zimbabwe

Startseite|Verschoben: Dortmund freut sich auf Zimbabwe
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wird aufgrund der Corona-Pandemie zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr nachgeholt

Drei lesbische Aktivistinnen aus Zimbabwe im April in Dortmund

In der Woche vom 18.- 26. April 2020 sind drei junge lesbische Frauen aus Zimbabwe zu Gast in Dortmund.
In dieser Zeit werden sie verschiedene Einrichtungen und Projekte der LSBTIQ* Community kennenlernen und die Gelegenheit haben, ihr eigenes Engagement für die Menschenrechte von LSBTIQ* in Zimbabwe vorzustellen.

Folgende Veranstaltungen sind bereits fest geplant und offen für alle Interessierten:

Gemeinsam für Menschenrechte in Zimbabwe!
Öffentliche Veranstaltung im Dortmunder Rathaus mit Infos zum Gesamtprojekt, der politischen und sozialen Situation in Zimbabwe und dem queerpolitischen Engagement der Gäste aus Zimbabwe.
Zeit: Mittwoch, 22.04.2020, 19.00 – 21.00 Uhr
Ort: Rathaus Dortmund, Friedensplatz 1, Saal Westfalia

Lesbisch leben in Deutschland und in Zimbabwe – Erzählcafe
Wie war und ist die Realität für lesbische Frauen in Deutschland und was bedeutet es, in einem südafrikanischen Land wie Zimbabwe lesbisch zu leben und frauen- und queerpolitisch aktiv zu sein?
Ein offener Abend mit den Gästen aus Zimbabwe zum gegenseitigen Kennenlernen und Erzählen im KCR Dortmund
Zeit: Freitag, 24.04.2020, ab 19.30 Uhr
Ort: KCR Dortmund, Braunschweiger Str. 22, 44145 Dortmund

„It’s party time!“ – Queere interkulturelle Party
Empowerment pur mit einer fetzigen Party mit Musik Act (Nic Koray) und DJane im Fritz-Henßler-Haus/Haus der Jugend
Zeit: Samstag, 25.04.2020, ab 19.00-24.00 Uhr
Ort: Cafe des Fritz-Henßler-Hauses, Geschwister-Scholl-Straße 33-35, 44135 Dortmund
Eintritt: 10.00 €, ermäßigt 5,00 € (etwaige Überschüsse werden den Frauen aus Zimbabwe als Spende mitgegeben)

Das komplette und endgültige Programm der Partnerschaftswoche ist spätestens Anfang April auf der Website der Lesbenberatungsstelle LEBEDO einzusehen: www.lebedo.de