Home2022-04-11T09:51:54+00:00

Aktuelle Meldungen

Referent*innen Meldestelle Queerfeindlichkeit

Die Meldestelle Queerfeindlichkeit, gefördert durch das MKFFI, soll für NRW ein niedrigschwelliges und flächendeckendes Angebot zur Meldung von queerbezogener Diskriminierung und queerfeindlicher Gewalt sowie der nicht strafanzeigefähigen Meldung von Gewalt schaffen. Sie soll innerhalb von zwölf Monaten konzeptioniert, erprobt und aufgebaut werden, bevor im Sommer 2023 der Betrieb offiziell aufgenommen wird. Wir suchen zum 15.06.2022 oder später zwei Referent*innen Meldestelle Queerfeindlichkeit

9. Mai 2022|

Jetzt abonnieren

Aktuelle Veranstaltungen

  1. Queer – Festival – 2022

    16. Juni - 19. Juni