Lasst uns über Geld sprechen! Vortrag und Gespräch

Startseite|Lasst uns über Geld sprechen! Vortrag und Gespräch
Lade Veranstaltungen

Sind Sie auch mit dem Motto „Über Geld spricht man nicht“ herangewachsen? Oder wurde Ihnen sogar vermittelt, dass Umgang mit Geld „Männersache“ ist?  Mit diesen Glaubenssätzen möchten wir gerne aufräumen,  indem wir über Finanzen im Ruhestand reden.

Unabhängig von der jeweiligen persönlichen Ausgangslage wollen wir ermutigen, dieses Thema in den Blick zu nehmen und dabei gezielt nach vorne schauen.

  • Wann und wie bereitet man sich auf den Ruhestand vor?
  • Welche Möglichkeiten habe ich bei sehr geringem Rentenanspruch?
  • Wo erhalte ich Unterstützung, mögliche Stellschrauben bei Einnahmen und Ausgaben zu finden?

Wenn Ihnen diese und ähnliche Fragen durch den Kopf gehen sind Sie herzlich willkommen! Nach einem einleitenden Vortrag können wir in entspannter Atmosphäre in den Austausch kommen.

Die Veranstaltung richtet sich an lesbische, bisexuelle, frauenliebende und queere Frauen ab 55 Jahren.

Kostenfrei, keine Anmeldung erforderlich

Referentin: Astrid Schulz, Evangelische Schuldnerberatung der Diakonie Düsseldorf

 

Ort (je nach Pandemie-Bedingungen):

frauenberatungsstelle düsseldorf e.V.
Talstraße 22–24
40217 Düsseldorf (Friedrichstadt)

oder

Zoom/online

Die Teilnehmenden erhalten rechtzeitig Bescheid, ob die Veranstaltung digital oder vor Ort stattfinden wird. Im Falle einer digitalen Veranstaltung werden auch die Zoom-Zugangsdaten rechtzeitig versendet.