Virtuelle Schreibwerkstatt – “Dein Text als Botschaft”

Startseite|Virtuelle Schreibwerkstatt – “Dein Text als Botschaft”
Lade Veranstaltungen

Zurzeit sind wir häufig alleine. Im normalen Alltag berichten wir anderen im direkten Gespräch kontinuierlich über unser Erleben, unsere Gedanken und Pläne.
Die virtuelle Schreibwerkstatt „Dein Text als Botschaft“ möchte einen Raum öffnen, mit sich und anderen in Kontakt zu kommen. Kreatives, biographisches Schreiben kann zur Stärkung der eigenen Resilienz in bewegten Zeiten beitragen.
Mit kleineren Schreibübungen, Imaginationen, Schreiben in Resonanz auf Texte, können wir „das Wort locken“. Die entstandenen Texte werden vorgelesen und mit behutsamem Sharing oder Feedback der anderen bedacht.
Anschließend können Sie, während des Workshops und später alleine, ihren Text in einer literarischen Form Ihrer Wahl weiterschreiben. Die Möglichkeiten sind vielfältig:  Märchen, Briefwechsel, Krimi, Liebesroman, Bühnenstück, Memoirs… Hierzu werde ich einige Anregungen geben.

Die Veranstaltung richtet sich an lesbische, bisexuelle, frauenliebende und queere Frauen ab 55 Jahren.

Referentin: Vera Ruhrus, Poesie- und Bibliotherapeutin/Systemische Beraterin

Ort: Online/Zoom. Die Zoom-Anmeldedaten werden zeitnah nach der Anmeldung versendet.

Anmeldung: https://www.frauenberatungsstelle.de/pages/anmeldung/anmeldung.php?title=Virtuelle%20Schreibwerkstatt%20%E2%80%93%20Dein%20Text%20als%20Botschaft&begin=22.07.21

Es gab noch einen Workshop am 17. Juni